... Machen wir uns die Arbeit leicht –
... gehen wir von der Wahrheit aus

Sinnvolle Produkte und Dienstleistungen lügen nicht. Sie haben eine gesunde, im Wettbewerb gefestigte Markenpräsenz, die Kunden und Verbraucher schätzen, der sie vertrauen. Wäre es anders, hätten sie nur wenig Freude am Markt und verlören schnell an Profil.

 

Die Nutzung neuer Medien wächst und mit ihnen eine für den Kunden neue Transparenz. Verbraucher und Fachkreise wissen um ihre Kraft als Multiplikatoren. Sie suchen den Dialog, die Interaktion und gehen der Wahrheit auf die Spur. Sie formieren sich zu Markenaposteln und Gegnern und verändern bisweilen kurzfristig ihr Verhalten, das den Produktlebenslauf empfindlich beeinträchtigen kann. Es gilt umzudenken, in der Markenkommunikation schneller und gezielter zu reagieren. Wer multimedial mit aller Offenheit vorgeht, behält seine Glaubwürdigkeit - auch und gerade in Krisenzeiten.

 

Die inneren Werte und das äußere Erscheinungsbild brauchen ein einheitlich gefestigtes Markenprofil. Wir pflegen in der Kommunikationsarbeit den Grundsatz, damit sorgsam umzugehen – für Investitions- und Konsumgüter gleichermaßen. Die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit ist inzwischen ein akzeptiertes Medium der vertriebsorientierten Marketingkommunikation, auch für mittelständische Unternehmen. Sie hat drei entscheidende Vorteile gegenüber traditioneller Werbung: Public Relations vermittelt in kürzerer Zeit mehr Informationstiefe, ist effizienter und hat eine höhere Akzeptanz beim Verbraucher – vorausgesetzt, die Marke hält was sie verspricht.

 

Legen Sie Wert darauf Ihr Produkt, Ihre Dienstleistung als beständiges Markenkapital aufzubauen? Wollen Sie mit Ihrem Angebot verstanden und angenommen werden? Dann haben wir eine gemeinsame Ausgangsbasis – und arbeiten gerne mit Ihnen daran.

 

Wie wir die Markenentwicklung konzeptionell – mit Marken-PR, multimedialer Werbung und Marken-Design – aufbauen, sollen Ihnen unsere Geschäftsfelder verdeutlichen.

 

Wie wir auch Ihre Produkte als begehrte Marke mit gehaltvollen Nachrichten in Szene setzen, Ihrem Corporate Design eine unverwechselbare Handschrift verleihen, finden wir gerne mit Ihnen im persönlichen Gespräch heraus.

 

... NEWS

Grüne Technologie: sicher und schnell im Markt etablieren

Am Klimawandel geht kein Weg vorbei und man muss sich darauf vorbereiten. Zu jenen, denen das zu gelingen scheint, zählt nach einer Studie des Hamburgischen Weltwirtschaftsinstituts (HWWI) in den kommenden Jahrzehnten die deutsche Wirtschaft. Anbieter der so genannten „grünen Technologie“ können in ihren Märkten um durchschnittlich 8 Prozent wachsen – doppelt so schnell wie für die Weltwirtschaft prognostiziert.

Nicht selten jedoch scheitern Innovationen, weil sie ihrer Zeit voraus sind und ihr künftiger, nachhaltiger Wert nicht rechtzeitig marktgerecht kommuniziert wird. „Ausreichende Informationstiefe zu vermitteln, sie überzeugend darzulegen - und das in relativ kurzer Zeit, das wird oft unterschätzt“, so Rainer Schoppe, Geschäftsführer des IMA-Instituts. Zeit spiele eine entscheidende Rolle, da Innovationen immer nur einen begrenzten Wettbewerbsvorsprung haben.

Auf dem Weg vom technisch ausgereiften Konzept zur Markteinführung werde es in solchen Fällen unverzichtbar, die breite und kontinuierliche Wirkung strategischer PR-Arbeit mit der eigenen Homepage als Dialog-Medium zu koordinieren und ständig zu aktualisieren.

„Innovationen sind markenfähige Visionen, die einen nachvollziehbaren Platz zwischen den anderen bestehenden Technologien suchen. Werden sie nicht rechtzeitig erlebbar gemacht, bestehe die Gefahr des Untergangs, noch bevor man sie als Marke am Horizont entdeckt.“ Hier müsse, insbesondere im mittelständischen Bereich, die eigene Website nicht nur als Informationsträger, sondern als klarer Markenauftritt verstanden werden, der sich mit einem unverwechselbaren, eigenen Design in den Köpfen der Zielgruppen verankert.

mehr